Suchmaschinen-Werbung

Die Suchmaschinen-Werbung umfaßt den Bereich der kostenpflichtigen Platzierungen von Werbeanzeigen (meist in Textform) auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen.

Diese Anzeigen werden seitlich oder über/unter den Suchmaschinenergebnissen angezeigt und nach dem „pay-per-click“-Verfahren abgerechnet. Dabei zahlen Sie erst, wenn ein Interessent auf Ihre Anzeige klickt.

Angezeigt werden Ihre Anzeigen bei frei wählbaren Suchbegriffen, die je nach Beliebtheit und Budget an unterschiedlichen Positionen angezeigt werden und differierende Kosten produzieren. Die Positionierung wird über das so genannte „cost-per-click“-Verfahren gesteuert, das heißt, wer am meisten zu zahlen bereit ist, der erscheint ganz oben.

Gebucht werden können die Anzeigen direkt über Google AdWords in Deutschland. Selbstverständlich gehört es aber auch zu unseren Dienstleistungen, Ihnen eine entsprechende Kampagne einzurichten, zu analysieren und zu pflegen.

 

Wir prüfen Ihre Internetpräsenz
kostenfrei!

Ansprechpartner:

Internetseite:

Email-Adresse:

Bemerkung:

5 + 3 =

Wir rufen Sie gerne zurück

Ansprechpartner:

Rufnummer:

Wochentag

Tageszeit

5 + 3 =